Stadtmeisterschaft 2010 im Beach-Volleyball Hobby-Mixed
Geschrieben von Dieter Ruhrmann   

Auch dieses Jahr spielte der TuS wieder „am Beach des Kirchplatzes”,
diesmal sogar mit drei Mannschaften.

Anlässlich des Stadtfestes am Sonntag, den 6. Juni 2010,
spielte man gegen drei Mannschaften vom Veranstalter,
dem Turnverein Heiligenhaus.

Jede der Vierer-Mannschaften spielte gegen jede, jeweils einen Satz über 12 Minuten,
was auch bei den Temperaturen vollkommen reichte.

Die „Dritte” Mannschaft mit Andrea und Gerd Bucholski sowie Dieter und Ines Ruhrmann
gewann zwei Sätze und wurde Vierter des Turniers.

Die „Zweite” Mannschaft mit Dennis Bredtmann, Heinz Brück, Gerd Großmann und Karl-Heinz Welzel,
mit weitem Abstand die Mannschaft mit der meisten „Alters-Routine”
gewann drei Sätze, wurde dadurch toller Gesamtdritter.

Die „Erste” Mannschaft mit Ralf Hoffmann, Bernd Mannheim, Daniel Müller und Chris Schmitz
gewann alle fünf Sätze und wurde somit souverän Stadtmeister.

Es war das erste Mal dass der TuS dieses Turnier gewann.

Anschließend wurden die tollen Platzierungen direkt nebenan in gemütlicher Runde gefeiert,
unterstützt von dem Sieger-Gutschein, gestiftet von „La Torre”.
Erst der einsetzende Regen löste die lustige Runde auf.

Bis zum nächsten Jahr gerne wieder.

Bilder in der Galerie

_________________________________________________________

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 11. Juli 2010 )